Gemeindelexikon für das Königreich Preussen von 1905. Heft V. Provinz Posen.   11 Kreis Grätz .   Provinz Posen, Regierungsbezirk Posen.    Landwehrbezirk Neutomischel.    Landgerichte Meseritz und Posen.    Amtsgericht Grätz und Posen +.
Polnische Orts-bezeichnung ( wenn ab-weichend ) Weitere Bezeichnungen gem. Ortsnamens-Änderungen in der Provinz Posen vom 1912 und andere Quellen: Koor-dinaten auf Karte Kreis Grätz a = Städte,    b = Land-gemein-den,       c = Guts-bezirke,    d = Wohn-plätze Lau-fende Num-mer Namen der Gemeindeeinheiten nebst Zahl der Wohnplätze Gesamt Flächen-inhalt      Ha Durch-schnitt-licher Grund-steuer-Rein-ertrag auf 1 ha    M Be-wohnte Wohn-häuser Andere bewohn-te Baulich-keiten, Hütten, Zelte, Schiffe, Wagen u. dergl. Haushaltungen Ortsanwesende Bevölkerung am 1. Dezember 1905 Kirchspiel Standesamtsbezirk Stadtbezirk bzw. Polizeidistrikt Lau-fende Num-mer a = Städte,    b = Land-gemein-den,       c = Guts-bezirke,    d = Wohn-plätze
    Gewöhn-liche Haushal-tungen von 2 und mehr Per-sonen Einzel-lebende mit eigener Haus-wirt-schaft über-haupt darunter befinden sich R e l i g i o n s b e k e n n t n i s
Evangelische Katholische Andere Christen Juden Anderen und unbestimmten Bekenntnisses
männ-liche Per-sonen aktive Mili-tär-perso-nen über-haupt davon sprechen (Muttersprache) über-haupt davon sprechen (Muttersprache)
deutsch pol-nisch eine andere Spra-che deutsch und eine andere Spra-che deutsch pol-nisch eine andere Spra-che deutsch und eine andere Spra-che überhaupt evangelisch katholisch
A B C   1 2 3 4 5 1) 6 7 8 9 1) 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 1